© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Ignaz Lachner

„An die Entfernte“ (In die Ferne) auf einen Text von Johann Wolfgang von Goethe

für Sopran, Horn in F (oder Violoncello) und Klavier

hrsg. von Christoph Dohr

Aufführungsset (Partitur, Singpartitur sowie Instrumentalstimmen)

M-2020-1007-5
EURO 14,80

Zu dieser Ausgabe

Als eine seiner ersten Publikationen ließ der Hornist und Verleger Manfred Fensterer im Jahre 1988 Ablichtungen der Goethe-Vertonung "An die Entfernte" ("In die Ferne") von Ignaz Lachner herstellen. Das damals nahezu verschollene Werk fand trotz der recht schwer lesbaren Vorlage rasch Verbreitung, so dass sich nach der Übernahme der edition mf durch die edition dohr im Jahre 2002 die Frage einer verbesserten Neuauflage stellte.

Das vorliegende Lied wird gemäß Fensterer in der "Horn-Bibliographie" ohne Angabe eines Standortes aufgelistet. Durch Zufall entdeckte Fensterer ein Exemplar des Erstdruckes in der Handschriften-Sammlung der Murhardschen Bibliothek in Kassel. Er vermutet, dass das Stück zwischen 1831 und 1836 während Lachners Tätigkeit als Hofmusikdirektor in Stuttgart veröffentlicht wurde: Die Titelseite trägt den Hinweis "königl. württemberg’scher Hofmusik-Direktor". (Christoph Dohr)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang