© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Autor

Dr. Frank Piontek

 

Vita

Frank Piontek, geb. 1964 in Berlin, Studium der Altgermanistik, Neuen Deutschen Philologie und Philosophie in Berlin und Bayreuth. Seit 1988 in Bayreuth, wo er als Kulturjournalist (u. a. für Opernwelt) und -referent tätig ist.  1997 hatte sein Stück "Casanova kam zu spät" im Markgräflichen Opernhaus Premiere.

Regie-Hospitanzen an der Semper-Oper und der Wiener Staatsoper, seit 1997 Teilnehmer des Salzburger Sommer-Symposions, seit 2001 Einführungsvorträge des Bayreuther Osterfestivals, seit 2005 Referent beim Festival Bayreuther Barock.

 

 


Titel im Verlag Dohr

Buch

Plädoyer für einen Zauberer

Richard Wagner: Quellen, Folgen, Figuren

(enthält auch nachfolgend aufgeführten Aufsatz)

671 S., zahlreiche Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-936655-30-8
vergriffen


zurück zum Seitenanfang

Aufsatz

"Auch bin ich wahrlich nicht gleichgültig gegen ihn." Wagner und Berlioz

in: Berlioz, Wagner und die Deutschen. Kongressbericht Bayreuth 2001, hrsg. von Arnold Jacobshagen, Sieghart Döhring und Gunther Braam

343 S., Tabellen, Register, Abb., Hardcover

ISBN 978-3-936655-05-6
EURO 49,80


zurück zum Seitenanfang