© 1998-2020 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Freitag, 03.07.2020 15:22

 

Antonín Dvořák

Largo
aus der Sinfonie Nr. 9

für drei Klarinetten bearbeitet von Raimund Ritz

Partitur und Stimmen

M-2020-4054-6
EURO 10,80

Zum Werk

Die Neunte Sinfonie von Antonín Dvořák gehört zu seinen meistgespielten Orchesterwerken. Die vorliegende Triofassung des zweiten Satzes daraus ist stark gekürzt und eignet sich für den Einstieg in den Ensemble-Unterricht. Im langsamen Largo-Tempo können Intonation und Phrasierung geübt und in ersten Vorspielen oder sogar kleineren Konzerten präsentiert werden. (Raimund Ritz)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 


zurück zum Seitenanfang