© 1998-2020 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 01.07.2020 9:52

 

Lothar Graap

Guten Abend, gut' Nacht (2019)
Introduction, Thema mit Variationen und Finale nach der Melodie von Johannes Brahms

für Flöte und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-4081-2
EURO 9,80

Zu dieser Ausgabe

"Guten Abend, gut‘ Nacht" gehört zu den bekanntesten Wiegenliedern und wird gern kleinen Kindern zum Einschlafen gesungen. Der ursprünglich niederdeutsche Text wurde von Clemens Brentano (1778-1842) in die uns noch heute bekannte hochdeutsche Fassung übertragen. Nach der Vertonung durch Johannes Brahms (1833-1897) im Jahre 1868 wurde das Lied bald in ganz Deutschland und darüber hinaus populär. Die hier vorgelegte Komposition für Flöte und Klavier möchte die Melodie in verschiedenen Arten den Hörern nahe bringen. Bei manchem Hörer wird die Erinnerung an die Kindheit dadurch bestimmt wieder wach. (Lothar Graap)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang