© 1998-2020 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 02.07.2020 13:10

 

Théodore Dubois

Petite Marche (Marcietta)

für Saxophonquintett/-orchester bearbeitet von Albert Loritz

Partitur und Stimmen

M-2020-3685-3
EURO 18,80

sax culture

Kompositionen und Bearbeitungen für Saxophon-Ensemble/-orchester von Albert Loritz

Vol. 35

Überblick über alle Hefte der Reihe


Den Titel "Marcietta" trägt der dritte Satz der "Seven pieces for organ", die 1898 erstmals in London veröffentlicht wurden. Der französische Komponist Théodore Dubois wirkte in Paris als Organist, Chorleiter, Harmonielehrer und ab 1896 als Direktor des dortigen Konservatoriums. Er hinterließ ein umfangreiches Vokal- und Instrumentalœuvre, wobei er vor allem durch seine Orgelwerke bekannt wurde. (Annette Kutzer)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang