© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

John Dowland

John Dowland
 

Vita

John Dowland (1563-1626) war ein englischer Komponist aus der elisabethanischen Zeit, der englischen Renaissance. Er lebte außer in England auch in Frankreich, Deutschland, Italien und Dänemark und war an verschiedenen Adelshäusern als Komponist und Lautenist tätig. Seine Lautenlieder und die Werke für Gambenconsort gehören zu den wichtigsten Höhepunkten in der Musikgeschichte auf dem Weg zu einer vorbarocken Instrumentalmusik.

Die Laute als Begleitinstrument war in dieser Zeit den Tasteninstrumenten noch weit überlegen, da sie weniger Stimmungsprobleme hatte und dadurch größeren Tonartenreichtum zuließ.

 

 


Titel in der Edition Dohr

Bearbeitung

Zehn Lautensongs

für drei Gitarren eingerichtet von Oliver Eidam und Frank Ahrens

Partitur und Stimmen

M-2020-1446-2
EURO 24,80

 

Komposition mit Dowland-Bezug

Brian Wright

Metamorphosis on a Galliard of John Dowland (2012)

für Gitarre solo

M-2020-2987-9
EURO 12,80


zurück zum Seitenanfang