© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Werner Kremp (Hg.)

Josef Schaefer (1905-1965)
Die Gregorius-Gilde an St. Martin Euskirchen

440 S. m. 386 z.T. farb. Abb. Hardcover

ISBN 978-3-936655-28-5
EURO 31,80

Zusammen mit der Geschichte der Gregorius-Gilde an St. Martin Euskirchen (1946-1956) stellt dieses Buch erstmalig eine Biografie ihres Gründers Josef Schaefer vor.

Ein reich bebilderter Lebenslauf, weitgehend von ihm selbst in seinen Tagebüchern erzählt, stellt ein faszinierendes, teils auch erschütterndes Zeugnis eines Menschen dar, der dem Rufe, Priester zu werden, zielstrebig, selbstkritisch und mit hohem Anspruch an sich selbst, folgt.

Ausgestattet mit der Aura des Andersseins und einer tiefen Hingabe an die Welt der Gregorianik blieb Josef Schaefer sein Leben lang ein Gottsucher, der die Menschen in seinem Umkreis mit dem Humor des weisen Narren für ihren weiteren Lebensweg aufmunterte und ihr Herz mit froher Zuversicht erfüllte.

Das Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument online bereit.

Cover

 

 

Cover

zurück zum Seitenanfang