© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Eduard Gröninger

Texte zur Alten Musik

herausgegeben und eingeleitet von Robert v. Zahn

174 S., 25 Abb.; kart.

ISBN 978-3-925366-04-8
EURO 14,80

Eduard Gröninger, WDR-Redakteur und Mitbegründer der Cappella Coloniensis, sah seine Lebensaufgabe in der Erforschung der historischen Aufführungspraktiken von Alter Musik und in der Heranführung des Rundfunkhörers an ein authentisches Klangbild. In seinen Beiträgen vermittelt er einen Abriss der Musikgeschichte von der Gregorianik bis zur Wiederentdeckung von Johann Sebastian Bachs Matthäus-Passion durch Felix Mendelssohn Bartholdy und betont die Wichtigkeit des Einsatzes von historischen Instrumenten und einer dem Werk angemessenen Interpretation.

Die Entstehungsgeschichte der Cappella Coloniensis, jenes Barockorchester, an dem Gröninger seine Vorstellungen realisieren konnte, wird von Herausgeber Robert v. Zahn dargelegt.

Das Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument bereit.

Cover

 

 

Cover

zurück zum Seitenanfang