© 1998-2016 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 17.03.2016 14:18

 

Schumann-Briefedition

Serie II: Freundes- und Künstlerbriefwechsel

Band 18

Briefwechsel Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1856 bis 1896

hrsg. von Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik

865 S., Register, Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86846-055-1
EURO 108,-- (Einzelbezug); Subskriptionspreise: EURO 100,-- (Serie); EURO 94,-- (Gesamtedition)

 

Inhalt

Briefwechsel Clara Schumanns mit folgenden Korrespondenzpartnern:

  • Kunsthandlung Amsler & Ruthardt 1874 bis 1876
  • Julie von Asten 1856 bis 1895
  • Ida Becker 1878
  • Nanny Berg 1873
  • Emil Breslaur 1889
  • Eduard Daege 1874
  • Heinrich Ehrlich 1886 bis 1887
  • Julius Friedländer 1857 bis 1859
  • Julius Greiff 1886
  • Julius Grosser 1884
  • Berliner Haupt-Unterstützungs-Verein für die Familien der zur Fahne Einberufenen 1870
  • Friedrich Kiel 1862
  • Theodor Kullak 1864
  • Preußisches Kultusministerium (Gustav von Goßler und Friedrich Althoff) 1887 bis 1890
  • Moritz und Sarah Lazarus sowie Nahida Ruth Lazarus 1866 bis 1895
  • Martin und Elise Levy sowie deren Tochter Julie und C. Buschow 1876 bis 1896
  • Robert Lucius von Ballhausen 1888
  • Jean Louis Nicodé 1876
  • Siegfried Ochs 1890
  • Antonie Paul 1869
  • Hermann Planer 1867 bis 1879
  • Moritz Plaut 1870
  • Robert Radecke und Wilhelm Richter 1856 bis 1891
  • Laura Rappoldi-Kahrer 1874
  • Richard, Helene und Georg Schöne sowie mit Alfred Schöne, Karoline Wigand und Ida Cichorius geb. Wigand 1873 bis 1893
  • Paul G. A. Schröder 1874
  • Philipp und Mathilde Spitta 1870 bis 1885
  • Felicia Tuczek 1878
  • Kaiserin Victoria, Claire von Gersdorff und die Königin-Luise-Stiftung 1887 bis 1891
  • Eduard Wendt 1862 bis 1863
  • Elisabeth Werner sowie Anna und Anton Storch 1840 bis 1895
  • Emanuel Wirth 1871 bis 1877
  • unbekannte Korrespondenzpartner 1860 bis 1874

Cover

Bewegen Sie die Maus über das Cover, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen.

Inhalt (PDF)

Die Briefwechsel mit Berliner Korrespondenten mit Beteiligung von Robert Schumann sind in Schumann Briefedition Band II.17 ediert.

Das vollständige Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument bereit.

 

Cover

 


zurück zum Seitenanfang