© 1998-2020 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Freitag, 28.08.2020 11:41

 

Lothar Graap

Ausgewählte Werke für Orgel

Band 3: Orgel manualiter

M-2020-4089-8
EURO 44,80

Zu dieser Ausgabe

Entstanden sind die meisten dieser 35 kleineren Werke zum einen im Hinblick auf Studierende der Kirchenmusik. Diese müssen nämlich bei Prüfungen auch immer mindestens ein Werk eines zeitgenössischen Komponisten spielen. Da ist das Angebot an Stücken leider nicht sehr groß, schon gar nicht im Orgelfach. Zum anderen war es mir immer ein besonderes Anliegen, den vielen ehrenamtlich tätigen Organistinnen und Organisten vor allem auch in kleineren Gemeinden, die über kein größeres Orgelwerk verfügen, in jeder Hinsicht – nach Umfang, Anordnung der Register und Schwierigkeitsgrad – spielbare Literatur an die Hand zu geben. So sind in diesem ersten Band nur Stücke ausgewählt worden, die kein Pedal benötigen.
Als musikalische Form bot sich dabei zumeist die Partita bzw. die Gestaltung eines Themas in mehreren Variationen an. (Lothar Graap)

Inhalt (alphabetisch)

  • Bunt sind schon die Wälder. Liedvariationen
  • Concertino für Truhenorgel
  • Das Feld ist weiß. Liedpartita
  • Das ist köstlich (Psalm 92). Liedpartita
  • Der schöne Ostertag. Liedvariationen
  • Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen. Liedpartita
  • Die Blümelein, sie schlafen. Zehn Versetten
  • Die Kirche steht gegründet. Liedpartita
  • Du schöner Lebensbaum des Paradieses. Liedpartita
  • Einen goldenen Wanderstab. Liedvariationen
  • Er ist erstanden, Halleluja! Liedvariationen
  • Gott, unsre Welt ist Schöpfung deiner Hände. Thema und Variationen
  • Harre, meine Seele. Liedpartita
  • Heut triumphieret Gottes Sohn. Liedvariationen
  • Ich bin durch die Welt gegangen. Liedvariationen
  • Ich geh mit meiner Laterne. Liedvariationen
  • Jesu, meine Freude. Liedpartita
  • Laterne, Laterne. Liedvariationen
  • Macht hoch die Tür. Liedpartita. Liedvariationen
  • Martin war ein frommer Mann. Liedvariationen
  • Mit den Hirten will ich gehen. Liedvariationen
  • Müde bin ich, geh zur Ruh. Liedpartita
  • O himmlische Frau Königin. Fantasie
  • Schenk uns Weisheit, schenk uns Mut. Thema und sieben Versetten
  • Sonatine II
  • So nimm denn meine Hände. Choralvariationen
  • Stern, auf den ich schaue. Choralvariationen
  • Stern über Bethlehem. Thema und sechs Variationen
  • St. Martin, St. Martin. Liedvariationen
  • Such, wer da will, ein ander Ziel. Thema und Variationen
  • Weiß ich den Weg auch nicht. Liedvariationen
  • Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht. Kleine Liedpartita
  • Wir pflügen, und wir streuen. Liedpartita
  • Wo findet die Seele die Heimat, die Ruh’. Kleine Partita in acht Sätzen
  • Zieh ein zu deinen Toren. Liedpartita

Cover

Cover

Cover Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

Die enthaltenen Werke sind allesamt bereits in der Edition Dohr erschienen. Es handelt sich um folgende Ausgaben, die vollständig im Sammelband enthalten sind:

  • Zwei Partiten über Volksliedmelodien (E.D. 12696)
  • Concertino für Truhenorgel (E.D. 19028)
  • Neun Liedpartiten (E.D. 15262)
  • Drei Partiten für Orgel manualiter (E.D. 11447)
  • Er ist erstanden, Halleluja! Variationen über drei Osterlieder (E.D. 18953)
  • Liedvariationen über vier geistliche Volkslieder (E.D. 17591)
  • Schenk uns Weisheit, schenk uns Mut / Gott, unsre Welt ist Schöpfung (Zwei Partiten auf Lieder von Irmgard Spiecker; E.D. 17659)
  • St. Martin, St. Martin. Variationen über Martinslieder (E.D. 19027)
  • O himmlische Frau Königin (E.D. 13776)
  • Sonatine II (E.D. 12692)
  • Variationen über zwei Choräle (E.D. 13777)
  • Stern über Bethlehem (E.D. 17597)
  • Such, wer da will, ein ander Ziel (E.D. 16337)
  • Wo findet die Seele die Heimat, die Ruh’ (E.D. 16338)

Die Links führen zu den entsprechenden Werkseiten, auf denen Cover- und Beispielseiten sowie weitere Informationen zu finden sind.

Der Preis bei Einzelwerwerb aller Hefte würde € 117,20 betragen (Stand: Juni 2020).

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang