© 1998-2019 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 01.07.2019 14:02

 

Lothar Graap

Zwei Sonatinen
für Blockflöte in C und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-3955-7
EURO 14,80

Zu dieser Ausgabe

Eine Sonatine ist eine kleine, vereinfachte Sonate, selten mit vier, sondern meist nur mit zwei oder drei Sätzen. Inhaltlich meidet sie alles Monumentale und begnügt sich mit heiterem Spiel der Töne. Auf dieser Basis sind die beiden Sonatinen (in C und in F) für Blockflöte in C und Klavier geschrieben. Sie bestehen jeweils aus drei Sätzen (schnell – langsam – schnell), sind freudigen Charakters und technisch nicht allzu schwer. Besonders für das häusliche Musizieren oder auch für besondere Vortragsabende können die beiden Sonatinen viel Freude bei den Zuhörern verbreiten. (Lothar Graap)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang