© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Hans-Günther Allers

Divertimento burlesco op. 78
für Fagott und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-3272-5
EURO 14,80

Zum Werk

  1. Peeperkorn
  2. Nostalgia
  3. Übrigens Kuckuck

Für die beiden Ecksätze dieses Divertimentos dienten zwei Romanfiguren Thomas Manns als Inspirationsquelle. Der eloquente Mynheer Peeperkorn aus dem "Zauberberg" sei hiermit im ersten Satz portraitiert. Der dritte Satz schildert die kuriose Begegnung zwischen Marquis de Venosta alias Felix Krull und dem Urzeitforscher Professor Kuckuck im Speisewagen. Zwischen den beiden lebhaften Sätzen nimmt sich der Mittelsatz als eine aus fernen Zeiten erinnernde, ruhige Ländlerweise aus. (Hans-Günther Allers)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang