© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Lothar Graap

Meine Seele verlangt nach deinem Heil (2010)
Psalmkonzert zum Tag des Erzmärtyrers Stephanus für Sopran, Oboe, Violoncello und Orgel

Partitur und Stimmen

M-2020-3267-1
EURO 10,80

Inhalt

Die Berufung des Stephanus zum Diakon in der Jerusalemer Gemeinde und sein Märtyrertod werden in der Apostelgeschichte beschrieben. Sein Fest am 26. Dezember wird für die Ostkirche seit dem Ende des 4. und für die Westkirche am Beginn des 5. Jahrhunderts als bereits bestehend bezeugt. Sein Kult breitete sich seit der Auffindung seiner Reliquien im Jahre 415 aus. Im Hochmittelalter förderten vor allem die deutschen Kaiser und Könige seine Verehrung, um die sich auch ein reiches Brauchtum entfaltete. Sein Fest wurde als so wichtig erachtet, dass es durch das tags zuvor gefeierte Fest der Geburt Christi, gemeinhin als Weihnachten bezeichnet, nicht verdrängt werden konnte. Das vorliegende Psalmkonzert unterstreicht in seiner feierlichen Fassung die eigenständige Bedeutung dieses Heiligenfestes. (Lothar Graap)

Die Ausgabe versteht sich als Aufführungsset und besteht aus Partitur (zgl. Orgelstimme) sowie drei Einzelstimmen (Sopran, Oboe, Violoncello).

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang