© 1998-2019 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 23.09.2019 11:46

 

Reiner Nägele

A Walk in the Park
Konzert für Blechbläser-Quintett und Pauken

Partitur und Stimmen

M-2020-2984-8
EURO 39,80

Zum Werk

Das dreiteilige Konzert erinnert in seiner Struktur an eine italienische Ouvertüre, bestehend aus Konzertsatz, langsamem Mittelsatz und Tanz. Der Gattung Konzert verpflichtet, stellt es dabei nicht solistische Instrumente einem Orchester gegenüber, sondern repräsentiert die Form eines sogenannten "Gruppenkonzerts" (Konzert für Orchester). Dabei ist es unerheblich, ob die Einzelstimmen solistisch oder mehrfach besetzt sind. Der Titel ist doppeldeutig zu verstehen: Im Wortsinne als Promenade oder Lustwandeln durch einen imaginierten barocken Schlosspark mit wechselnden Perspektiven, aber auch als Redewendung in der englischen Sprache für eine leicht zu bewältigende Angelegenheit. Die historisierende Satzfolge vereint sowohl das vergnügliche Flanieren, wie auch die gedankenvolle Muse und den heiterem, erinnerungsseligen Ausklang. (Reiner Nägele)

Besetzung

  • Trompete 1 in B
  • Trompete 2 in B
  • Horn in F
  • Posaune
  • Tuba
  • Pauken

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang