© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Stefan Tuschewitzki

Pasticcio a quattro (2010)
für zwei Klaviere zu acht Händen und Streichorchester

Partitur
M-2020-2397-6
EURO 44,80

Klavierstimmen
M-2020-2398-3
EURO 29,80

Streicher-Stimmen
M-2020-2399-0
EURO 99,80

Zum Werk

Wie der Titel "Pasticcio" schon sagt, ist die Komposition eine musikalische "Pastete" mit allen möglichen Zutaten und raffiniert versteckten Melodiezitaten. Gleichwohl ist aber auch an einen "Auflauf" von eben vier Pianist(inn)en zu denken. Pasticcio a quattro wurde am 17. Juli 2010 und am 17. April 2011 vom Laufenburger Piano-Ensemble und dem Orchesterverein Bad Säckingen unter seinem Dirigenten Klaus Kunzmann im Kurhaus Bad Säckingen aufgeführt. (Stefan Tuschewitzki)

Das Streichorchester-Stimmenset hat den Umfang 5/4/3/2/1.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang