© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Johann Sebastian Bach

Präludium und Fuge b-Moll BWV 867 (Wohltemperiertes Klavier I)

für Bläserquintett eingerichtet von Christian Vitalis

Partitur und Stimmen

M-2020-2287-0
EURO 15,80

Zur Bearbeitung

Die Fuge XXII aus dem Wohltemperierten Klavier I ist fünfstimmig, im Grunde also für die Quintettbearbeitung prädestiniert. Es ist dann allerdings reiner Zufall, dass sich die fünf Stimmen dieses Stücks problemlos auf die fünf Blasinstrumente verteilen lassen. Auf die Ergänzung von Dynamikangaben, Artikulations- oder sonstigen Spielanweisungen wurde (dem Original folgend) verzichtet. Die InterpretInnen sind eingeladen, hier ihre eigenen Vorstellungen umsetzen. (Christian Vitalis)

Besetzung

  • Flöte
  • Oboe
  • Klarinette in B
  • Horn in F
  • Fagott

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang