© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 11:08

 

Gioachino Rossini

Ouvertüre zu "Der Barbier von Sevilla"

für Gitarren-Trio eingerichtet von Oliver Eidam

Partitur und Stimmen

M-2020-1989-4
EURO 24,80

Zur Ausgabe

Da Rossini für die Komposition der Oper "Der Barbier von Sevilla" nur wenige Wochen Zeit gehabt hatte, benutzte er Material aus früheren Werken. So stammen Teile der berühmten Ouvertüre aus zwei früheren Opern. Dieses erklärt auch, weshalb die Ouvertüre in E-Dur steht, die eigentliche Oper jedoch in D-Dur, und die Ouvertüre weist auch keinen Bezug zur nachfolgenden Handlung auf. Die wirkungsvolle Ouvertüre liegt hier ein einer Bearbeitung für drei Gitarren vor.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 


zurück zum Seitenanfang