© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Carl Gottlieb Reissiger

Missa X
für Soli, gemischten Chor und Orchester

Erstdruck, hsrg. von Manfred Fensterer

Partitur
M-2020-1031-0
EURO 39,80

Chorpartitur
M-2020-1033-4
EURO **,-- (mind. 20 Expl.)

Orch.-Stimmenset
M-2020-1032-7
EURO **,--

Zum Werk

Die von Reissiger in anderen größeren geistlichen Werken ausgiebig benutzte Fugentechnik tritt in dieser Messe etwas in den Hintergrund; neben der Doppelfuge im Gloria findet sich nur im Osanna ein kleineres Fugato und eine überleitende Tripelfugenexposition ohne Durchführung im Gloria. Stattdessen wurde motivisch gearbeitet, was besonders im Credo und im Agnus Dei zu sehen ist. Hinzu kommt eine sehr ausgeprägte Chromatik, die in gekonnter Satztechnik überwiegend mediantisch, bei Steigerungen auch mit alterierten Akkorden harmonisiert ist. Von kleinen Vor- und Zwischenspielen abgesehen, sind die Instrumente immer dem Gesang untergeordnet, teils harmonisierend, teils dem Hervorheben einzelner Motive dienend. (Manfred Fensterer)

Orchesterbesetzung

  • 2 Flöten
  • 2 Oboen
  • 2 Klarinetten (in B und A)
  • 2 Fagotte
  • 2 Hörner (in D und B)
  • 2 Trompeten (in B und A)
  • Pauken
  • Streicher

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang