© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Philip Hahn

Sonatine (1999/2000)

für Klavier

M-2020-0692-4
EURO 5,80

Zum Werk

Die Sonatine ist ziemlich leicht realisierbar und durchweg eingängig komponiert, versucht aber dennoch, im modalen Rahmen die Reize der mit Septimen und Nonen angereicherten Akkordik (bzw. im letzten Satz die motorisch durchlaufende Fünferrhythmik) auszukosten. Das Werk lässt sich hervorragend in den Klavierunterricht einbinden. (Philip Hahn)

Satzfolge

  1. Allegro
  2. Adagio - Allegreto. Tempo di Valse - Trio di Natale - Allegretto - Adagio
  3. Presto

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 

zurück zum Seitenanfang