© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Norbert Laufer

Serenade (1989)
für Blechbläserquintett

Partitur und Stimmen

M-2020-0148-6
EURO 16,80

Zum Werk

Mehrteiliges, aber durchkomponiertes Stück (Allegro - Lento - Moderato - Allegro), das auch für ambitionierte Laien spielbar ist, die allerdings rhythmisch sicher sein müssen.

Besetzung: zwei Trompeten in B, Horn in F, Posaune und Tuba.

Die Uraufführung war am 15.Oktober 1994 in der Stephanuskirche Wersten. Es spielte das Blechbläserensemble an der Stephanuskirche Wersten unter der Leitung von Hans Aring.

Dauer: 8'30"

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang