© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Simon Al-Odeh

Lewin op. 11a (2010)
Musikalisches Portrait für Bassklarinette und Orchester

Partitur
M-2020-2444-7
EURO 19,80

Aufführungsmaterial
M-2020-2445-4
mietweise

Zum Werk

Lewin heißt ein Protagonist aus Lew Tolstois "Anna Karenina". Er ist ein Grübler, ein Zweifler, der sinnt, hofft und verzweifelt. Seine Liebe gewinnt, seinen Bruder verliert. Sein Land umwälzen will und sich schuldig fühlt, ein Kind in diese Welt zu setzen. Er ist ein Mensch voller Leidenschaft - mit besonderer Betonung der ersten Wort­hälfte. Diesen von Tolstoi eindrucksvoll gezeichneten Charakter musikalisch darzustellen, ist die Bass-Klarinette mit ihrer murmelnden Tiefe und schreienden Höhe, in ihrem von Weichheit bis Schärfe reichenden Ausdruck, ideal. Lewin bekommt bei Tolstoi ein Happy End, doch wie im Stück steht dieses auch im Buch in unsicherem Moll. (Simon Al-Odeh)

Dauer: 4'00''

Besetzung

  • Bass-Klarinette in B solo
  • Piccolo
  • 2 Flöten
  • Oboe
  • 3 Klarinetten in B
  • 2 Fagotte
  • 2 Hörner in F
  • 3 Trompeten in B
  • 3 Posaunen
  • Bass-Posaune
  • 2 Tuben
  • Pauken
  • Schlagwerk (2 Spieler): Becken, Große Trommel, Hängendes Becken, Kleine Trommel
  • Streicher

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang