© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

Hatto Ständer

Hatto Ständer
 

Vita

Hatto Ständer wurde am 14. Januar 1929 in Witten/Ruhr geboren. Schon früh zeigte sich seine musikalische Begabung. So spielte er bereits als Neunjähriger seine ersten Gottesdienste. Mit 13 Jahren wurde er Schüler des Musischen Gymnasiums Frankfurt/Main, wo ihm Kurt Thomas starke Impulse durch systematische Kontrapunkt-, Kompositions- und Dirigierunterweisungen vermittelte. Sein musikalischer Ausbildungsweg wurde an der Folkwanghochschule Essen in den Fächern Klavier und Komposition fortgesetzt. Nach dem Abitur wurde er in die Klaviermeisterklasse von Carl Seemann an der Hochschule für Musik in Freiburg i. Br. aufgenommen, als dessen Schüler er Preisträger im Deutschen Hochschulklavierwettbewerb wurde. Das Orgel- und Kirchenmusikstudium schloss er an der Musikhochschule in Dortmund ab, wo er von 1960 bis 1992 die Fächer Orgel, Chorleitung, Gregorianik und Tonsatz unterrichtete. 1971 wurde er zum Kirchenmusikdirektor und Leiter der Abteilung für kath. Kirchenmusik. 1974 zum Professor ernannt.

Ständers Kompositionen sind überwiegend dem sakralen Bereich gewidmet Zahlreiche Konzerte und Rundfunkaufnahmen im In- und Ausland machten ihn weit über die Grenzen Dortmunds bekannt.
Hatto Ständer verstarb am 10. August 2000. Die Gesamtausgabe seiner Wecke in der Edition Dohr bringt neben den zu Lebzeiten Ständers öffentlich bekannt gewordenen, in der zweiten Lebenshälfte komponierten geistlichen Werke auch die Klavier- und Kammermusikwerke, die Ständer als Schüler und Student in einer Phase schrieb, als noch eine Laufbahn als Komponist erwogen wurde, zur Veröffentlichung. Es handelt sich dabei überwiegend um Erstdrucke, die den erhaltenen autographen Fassungen letzter Hand des Nachlasses folgen.

Hatto Ständer was born in Witten/Ruhr on 14th January 1929. His musical gift became apparent early on. The nine year old boy was already allowed to play the organ at church services. At 13 he joined the Musisches Gymnasium Frankfurt/Main, a school for the musically gifted. Here he received strong impulses from Kurt Thomas who systematically taught him counterpoint, composition and directing. He continued his musical education at the Folkwanghochschule in Essen, studying piano and composition. After school he was admitted to Carl Seemann’s piano master class at the Hochschule für Musik in Freiburg i. Br. As his student he won a prize at the German Hochschulklavierwettbewerb (piano competition of the academies). At the Musikhochschule in Dortmund he concluded his studies in organ and church music. From 1960 to 1992 he taught organ, choral directing, Gregorian chant and composition at this academy. He was made church music director and chair of the department of catholic church music in 1971, and professor in 1974. His many concerts and radio recordings at home and abroad made him well known also outside Dortmund.

Hatto Ständer's compositions are mainly sacral; one focus is the renewal movement in church music following the Second Vatican Council. Hatto Ständer died on 10th August 2000. The complete edition of his works with Edition Dohr offers not only the sacral works, composed in the later part of his life and already known during his lifetime, but also earlier piano and chamber music works. Ständer wrote these as a student when he was still contemplating a career as composer. These are predominantly first editions, following the last autograph version in the bequest.

 

 

 


Titel in der Edition Dohr

Geistliche Vokalmusik

Auferstehungslied (Erich Przywara; 1950)

für vierstimmigen gemischten Chor und Orgel ad libitum

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1811-8
EURO 5,80; ab 15 Expl. je EURO 2,80; ab 25 Expl. je EURO 2,20

Cantate Domino (1985)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1208-6
EURO 5,80; ab 15 Expl. je EURO 2,80; ab 25 Expl. je EURO 2,20

Coverabbildung Inhalt

Deutsche Messe (1986)

für zwei Stimmen (Chor) und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1202-4
EURO 7,80; ab 15 Expl. je EURO 3,80; ab 25 Expl. je EURO 2,80

Deutsches Proprium vom ersten Ostertage (1971)

für vierstimmigen gemischten Chor, Orgel und Gemeinde ad. lib.

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1481-3
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Deutsches Proprium vom Ostersonntag (1966)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1477-6
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Deutsches Proprium zum Fest Mariae, Mutter vom guten Rate (1967)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1479-0
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Deutsches Proprium zum Pfingstsonntag (1988)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1478-3
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Coverabbildung Inhalt

Lobpreis Gottes (1990)

für zweistimmigen Chor, Gemeinde und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1211-6
EURO 7,80; ab 15 Expl. je EURO 3,80; ab 25 Expl. je EURO 2,80

Mein Hirt ist Gott, der Herr

Liedkantate für Gemeinde, vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1815-6
EURO 6,80; ab 15 Expl. je EURO 3,30; ab 25 Expl. je EURO 2,50

Missa E-Dur op. 4 (1947)

für Sopran solo, vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur
M-2020-1482-0
EURO 39,80

Chorpartitur
M-2020-1483-7
EURO 10,80
(mind. 20 Expl.)

Orgelstimme
M-2020-1487-5
EURO 22,80

O Königin voll Herrlichkeit (1981)

Liedkantate für Gemeinde, vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-2405-8
EURO 7,80; ab 15 Expl. je EURO 3,80; ab 25 Expl. je EURO 2,80

Proprium "Salus populi" (1966)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1480-6
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Psalm 67 "Gott sei uns gnädig und segne uns" (1984)

für vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1205-5
EURO 8,80; ab 15 Expl. je EURO 4,30, ab 25 Expl. je EURO 3,30

Coverabbildung Inhalt

Psalm 130 "Herr, mein Herz ist nicht stolz" (1978)

für Sopran und Orgel

M-2020-1201-7
EURO 4,80

Psalm-Motette (Psalm 144) "Gepriesen sei der Herr, mein Fels" (1990)

für vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1203-1
EURO 7,80; ab 15 Expl. je EURO 3,80; ab 25 Expl. je EURO 2,80

Sonnengesang (1948)

auf einen Text von Franz von Assisi für zwei Solisten, Knabenchor, gemischten Chor und Orgel

Partitur
M-2020-1215-4
EURO 39,80

Chorpartitur
M-2020-1216-1
EURO 9,80
(mind. 20 Expl.)

Knabenchor-St.
M-2020-1475-2
EURO 2,80
(mind. 20 Expl.)

Orgelstimme
M-2020-1217-8
EURO 29,80

Weihnachtskantate "Nun freut Euch, ihr Christen" (1997)

für drei- bis vierstimmigen gemischten Chor und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-1814-9
EURO 7,80; ab 15 Expl. je EURO 3,80; ab 25 Expl. je EURO 2,80

Zwei Advents-Choräle (1963)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-2406-5
EURO 5,80; ab 15 Expl. je EURO 2,80, ab 25 Expl. je EURO 2,20


zurück zum Seitenanfang

Weltliche Vokalmusik

Neun Lieder (1946-1954)

für hohen Sopran und Klavier

(Texte von Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Heinrich Heine u.a.)

M-2020-1207-9
EURO 15,80


zurück zum Seitenanfang

Orgelwerke

[7] Orgelstücke

  • Drei Orgelstücke (1977/78)
  • Vier Orgelstücke (1967)

M-2020-1212-3
EURO 8,80

Coverabbildung Inhalt

15 Stücke für Orgel (1970)

M-2020-1219-2
EURO 11,80

Choralsuite (1966)

für Orgel

M-2020-1213-0
EURO 8,80

Fanfare (1992)

für Orgel

M-2020-1476-9
EURO 5,80

Toccata und Fuge in D (1959)

für Orgel

M-2020-1214-7
EURO 8,80


zurück zum Seitenanfang

Klavierwerke

Fantasie f-Moll op. 8 (1942)

für Pianoforte solo

M-2020-2404-1
EURO 14,80

Impressionen am Lake Almanor (1981)

Drei Klavierstücke

M-2020-1206-2
EURO 4,80

Kleine Klaviersonaten und Klavierstücke (1941-1944)

M-2020-2401-0
EURO 15,80

Klaviersonate III c-Moll "Eroica" op. 7 (1942)

M-2020-2402-7
EURO 15,80

Klaviersonate IV B-Dur op. 12 (c. 1942)

M-2020-2403-4
EURO 14,80

Sonata capricciosa (1945)

für Klavier

M-2020-1204-8
EURO 7,80

Variationen und Fuge über ein eigenes Thema (1946)

für zwei Klaviere

M-2020-1813-2
EURO 22,80


zurück zum Seitenanfang

Kammermusik

Kleine Weihnachtsmusik (1943)

für Violine, Oboe und Klavier

Partitur und Stimmen

M-2020-1223-9
EURO 14,80

Coverabbildung Inhalt

Olympische Fanfare (1970/72)

für acht Blechbläser

(3 Trompeten, 2 Hörner, 2 Posaunen, Tuba)

Partitur, Klavierauszug, Stimmen

M-2020-1210-9
EURO 14,80

Sonate d-Moll (1943)

für Violoncello und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-1812-5
EURO 19,80

Coverabbildung Inhalt

Sonate in D (1950)

für Violine und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-1209-3
EURO 22,80

Trio op. 1 (1945)

für Violine, Violoncello und Klavier

Partitur und Stimmen

M-2020-1488-2
EURO 24,80


zurück zum Seitenanfang