© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Autor

Prof. Dr. Michael Rappe

Michael Rappe
 

Vita

Michael Rappe (*1964) studierte in Kassel Soziologie, Biologie und Musik und war als Kulturmanager, Rapper, Trompeter, Musikpädagoge und DJ tätig. Daneben war er zehn Jahre Lehrbeauftragter für Poptheorie an der Fachrichtung Musik der Universität Kassel und vom Oktober 2002 bis April 2005 Kursbereichsleiter der Offenen Jazz Haus Schule in Köln. Seit dem Wintersemester 2004/05 ist er Professor für Geschichte und Theorie der Populären Musik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Darüber hinaus bietet er Seminare im Bereich der Lehrerfortbildung an (z. B. Arbeitskreis für Schulmusik, Verband Deutscher Schulmusik, Goethe Institut). Lehraufträge u. a. an der Universität Wien (Institut für Musikwissenschaft), der Hochschule für Musik und Theater München, der Zürcher Hochschule der Künste (Studiengang Pop) und der Popakademie Baden-Württemberg.

 

 


Titel im Verlag Dohr

Under Construction

Kontextbezogene Analyse afroamerikanischer Popmusik

(= musicolonia Bd. 6)

Zwei Bände, zus. 540 S., z.T. farbige Abb., Glossar, Hardcover

ISBN 978-3-936655-67-4
EURO 69,80


zurück zum Seitenanfang