© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Herausgeber

Jörg Abbing

Jörg Abbing
 

Vita

Jörg Abbing wurde 1969 in Duisburg geboren. Ersten Unterricht in den Fächern Klavier und Komposition bekam er von Alexander Meyer von Bremen und von Günter Eumann im Fach Orgel. In Düsseldorf und Saarbrücken Studium der Ev. Kirchenmusik, Konzertfach Orgel, Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Germanistik. Hier gehörte Almut Rößler zu seinen Lehrerinnen. Weiterhin Orgelstudien bei Gaston Litaize, 1994 A-Examen, 1996 Konzertexamen mit Messiaens "Livre du Saint Sacrement". Seit 1995 ist Abbing Kantor und Organist an der Ev. Stiftskirche St. Arnual in Saarbrücken. Er leitet an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater in Saarbrücken eine Klasse für Orgelimprovisation und ist seit 1997 Dozent für Klavier und Orgel am Bischöflichen Institut für Kirchenmusik in Speyer.

Von 1999 bis 2000 war er als Solorepetitor am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken tätig. Seit 2003 ist er Kreiskantor für den Ev. Kirchenkreis Saarbrücken. Beim "Festival de la musique improvisée" in Lausanne (Schweiz) unterrichtet er seit 1999 als Gastdozent. Abbing verfasste eine Biographie über den französischen Komponisten Maurice Duruflé. Er gibt Konzerte und Kurse im In- und Ausland und machte zahlreiche Rundfunk- und CD-Aufnahmen.

 

 


Titel im Verlag Dohr

Cover

... es blüht hinter uns her

Festschrift für Almut Rößler

hrsg. von Jörg Abbing

213 S., zahlreiche, zum Teil farbige Abbildungen (mit einer Werkauswahl von Heinrich Guthoff), Verzeichnisse. Hardcover

ISBN 978-3-936655-45-2
EURO 19,80


zurück zum Seitenanfang