© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 04.01.2021 9:27

 

Reinhold Sietz (Hg.)

Aus Ferdinand Hillers Briefwechsel

Bd. VI (Auerbach, Levi, Pasqué, Stockhausen, Gade)

185 S.

Köln: Arno Volk 1968
EURO 15,--
sofort lieferbar
(antiquarisch, verlagsfrisch)

Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte

herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte

Heft 70

Die Dokumente dieses Bandes schließen sich in der Art der Auswahl, Anordnung und Gestaltung an an die vorigen Bände an. Der Band enthält die Briefwechsel mit dem Komponisten Niels Wilhelm Gade, dem Dichter Berthold Auerbach, dem Dirigenten Hermann Levi, dem Librettisten Ernst Pasqué und dem Sänger Julius Stockhausen. Im Briefwechsel mit Levi und Pasqué geht es schwerpunktmäßig um Entstehung und Schicksal der beiden letzten Opern Hillers. Mit Stockhausen tauschte sich Hiller vorwiegend über Fragen des Konzertlebens aus.

Alle Bände der Reihe:

  1. BRM 28 (vergriffen)
  2. BRM 48
  3. BRM 56
  4. BRM 60
  5. BRM 65
  6. BRM 70
  7. BRM 92

Cover

Bewegen Sie die Maus über das Cover, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen.

Cover

zurück zum Seitenanfang