© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 05.05.2021 9:37

 

Joseph Callaerts

Capriccio e-Moll op. 33

hrsg. von Otto Depenheuer

M-2020-4489-6
EURO 7,80

Zu dieser Ausgabe

Das Capriccio op. 33 erschien 1900 in dem von Ludwig Sauer herausgegebenen Orgel-Album als Nr. 2. Ludwig Sauer (1861–1940) war u.a. als Organist in Schönberg tätig, einem heute zu Kronberg/Ts. gehörenden Dorf. Dort plante Sauer um die Wende von 19. zum 20. Jahrhundert an seiner Kirche St. Alban den Bau einer neuen Orgel. Zu deren Finanzierung bat er zahlreiche Komponisten um einen unentgeltlichen Beitrag. Die so entstandenen 36 Werke fasste er zu einem Orgel-Album zusammen, in dem neben Callaerts Capriccio auch Max Regers bekannte Introduktion und Passacaglia d-Moll im Erstdruck 1899 erschien. (Otto Depenheuer)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

édition bon(n)orgue Vol. 89

Überblick über alle Hefte der Reihe

 

 

 


zurück zum Seitenanfang