© 1998-2022 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 17.03.2022 15:44

 

Nicola Termöhlen

Schmückt das Fest mit Maien (2013)
für gemischten Chor, Vibraphon und Violoncello

Partitur, zgl. Chorpartitur
M-2020-4743-9
EURO 17,80; ab 15 Expl. je EURO 12,80; ab 25 Expl. je EURO 9,80

Stimmenset (Vibr., Vc.)
M-2020-4744-6
EURO 9,80

Zum Werk

"Schmückt das Fest mit Maien" für gemischten Chor, Vibraphon und Violoncello entstand als Auftragswerk für das Vokalensemble Wandestal in Hamburg Wandsbek unter Leitung von Kantor Frank Vollers. Als Pflichtteil des Kompositionsauftrages und somit meine inspirative Grundlage diente mir der zum Pfingstfest erschienene Text von Benjamin Schmolck (1672-1737) aus dem Jahr 1715, den man im Evangelischen Gesangbuch unter der Nummer EG 135 findet. (Nicola Termöhlen)

Satzfolge

  1. Schmückt das Fest
  2. Tröster
  3. Lass die Zungen brennen
  4. Gib zu allen Dingen

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang