© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 29.04.2021 12:59

 

Hans Kemper

Weihnachtsgrußkarten der Lackfabrik Bollig & Kemper 1951 bis 1998

hrsg. von Heinrich und Wilhelm Kemper

160 S. vierfarbig, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-925366-76-5
EURO 39,80

Hans Kemper (1915-1998) beschäftigte sich über Jahrzehnte aktiv und fördernd mit der Schriftstellerei, der Musik und der Bildenden Kunst - als Autor, Förderer und Sammler.

Da erscheint es fast selbstverständlich, dass er die Weihnachts- und Neujahrsgrüße, die er alljährlich an Freunde und Kunden versandte, selbst gestaltete. Die Titelmotive gestaltete er zusammen mit den Kölner Künstlern Hubert Berke und Fritz Tschaschnig. Die von ihm in wochenlanger Feinarbeit formulierten Texte regen zum Teil auch heute noch zum Nachdenken an.

Der vorliegende Band vereinigt alle von Hans Kemper gestalteten Weihnachtskarten (1951-1998) und möchte damit auch diese Facette seines kreativen Lebenswerks dokumentieren.

Cover

Bewegen Sie die Maus über das Cover, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen.

Cover

zurück zum Seitenanfang