© 1998-2022 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 17.08.2022 9:47

 

Lothar Graap

Festliche Vor- und Nachspiele
für bestimmte Sonntage im Kirchenjahr

für zwei Melodieinstrumente (Flöten, Oboen, Violinen) und Orgel

Partitur und Stimmen

M-2020-4775-0
EURO 19,80

Inhalt (alphabetisch)

  • Aus tiefer Not lasst uns zu Gott
  • Brunn alles Heils, dich ehren wir
  • Das alte Jahr vergangen ist
  • Das Feld ist weiß
  • Der Morgenstern ist aufgedrungen
  • Ein feste Burg ist unser Gott
  • Gen Himmel aufgefahren ist
  • Gott der Vater steh uns bei
  • Heilger Geist, du Tröster mein
  • Jesus Christus herrscht als König
  • Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod überwand
  • Lass mich dein sein und bleiben
  • Nun lasst uns Gott, dem Herren, Dank sagen
  • O du fröhliche
  • O freudenreicher Tag
  • O Haupt voll Blut und Wunden
  • O Welt, ich muss dich lassen
  • Schmückt das Fest mit Maien
  • So nimm denn meine Hände
  • Such, wer da will, ein ander Ziel
  • Tochter Zion, freue dich
  • Wie schön leucht‘ uns der Morgenstern
  • Wie soll ich dich empfangen
  • Wir danken dir, Herr Jesu Christ
  • Wir pflügen und wir streuen
  • Wir wollen alle fröhlich sein

Zur Besetzung:

Als Melodieinstrumente kommen in Frage Block- oder Querflöten, Oboen und Violinen. Die beiden beiliegenden Einzelstimmen stehen in C und sind im Violinschlüssel notiert; der Tonumfang reicht meist von c' bis g'', vereinzelt in der ersten Stimme bis c'''.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang