© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 09.08.2021 11:42

 

Ludwig van Beethoven

Coriolan-Ouvertüre op. 62

für Orgel bearbeitet von Otto Depenheuer

M-2020-4537-4
EURO 8,80

Zu dieser Ausgabe

Beethoven hat insgesamt elf Ouvertüren geschrieben. Neben den vier Opernouvertüren sind dies sieben Konzertouvertüren, darunter die hier vorgelegte Coriolan-Ouvertüre op. 62, die Beethoven 1807 zum gleichnamigen Drama von Heinrich Joseph von Collin komponierte. Die musikalische Charakterstudie über den römischen Patrizier wurde von Edwin Lemare erstmals für die Orgel bearbeitet und erschien 1900 bei Novello (London). Diese technisch überaus ambitionierte Bearbeitung hat indes wenig Verbreitung gefunden, so dass sie hier in einer spieltechnisch deutlich freundlicher überarbeiteten Version vorgelegt wird. Die Registrierungshinweise beschränken sich klanglich-dynamische Anregungen, die natürlich auf das jeweilige Instrument abzustimmen sind. Insgesamt liegt somit ein veritables, vielseitig einsetzbares Werk Beethovens für den Konzertbetrieb vor. (Otto Depenheuer)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

édition bon(n)orgue Vol. 137

Überblick über alle Hefte der Reihe

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang