© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 05.05.2021 9:36

 

Claude Debussy

Deux Danses L 103

für Orgel bearbeitet von Otto Depenheuer

M-2020-4403-2
EURO 9,80

Zu dieser Ausgabe

Claude Debussys "Deux Danses" zählen heute zum festen Repertoire eines jeden Harfenisten. Während der"Danse sacrée" – der geistliche Tanz – einem zeremoniellen Schreittanz nachempfunden ist, zeigt der "Danse profane" – der weltliche Tanz – einen ausgeprägt tänzerischen Charakter. Vorliegende Bearbeitung für Orgel sucht diesem bedeutenden Werk des französischen Impressionismus weitere Aufführungsoptionen und damit eine größere Verbreitung zu verschaffen. Die Umsetzung für die Orgel hat den französisch-romantischen Orgeltypus eines Aristide de Cavaillé-Coll vor Augen, an dessen Klangideal sich auch die Registrierungshinweise orientieren; sie verstehen sich selbstverständlich nur als Anregungen, von denen je nach Orgeltypus, Raum und Disposition abgewichen werden muss. (Otto Depenheuer)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

édition bon(n)orgue Vol. 3

Überblick über alle Hefte der Reihe

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang