© 1998-2022 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 03.01.2022 12:25

 

Engelbert Humperdinck

Weihnachtsträume
Chorsätze nach Liedern von Humperdinck für gemischten Chor a cappella

bearbeitet von Paul G. Johansen

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-4735-4
EURO 17,80; ab 15 Expl. je EURO 12,80; ab 25 Expl. je EURO 9,80

Zu dieser Ausgabe

Die Sammlung weihnachtlicher Lieder aus der Feder Engelbert Humperdincks sind Übertragungen begleiteter Chorlieder aus dem Krippenspiel "Bübchens Weihnachtstraum" (Texte: Gustav Falke) sowie des bekannten Klavierliedes "Weihnachten" auf einen Text von Humperdincks Schwester Adelheid Wette. Bis auf das Weihnachtslied "Stille Nacht", dessen Fassung ebenfalls dem Krippenspiel entnommen ist, stammen die Melodien von Engelbert Humperdinck. Die zum Humperdinck-Gedenkjahr 2021 entstandenen Bearbeitungen für Chor a cappella übertragen die reizvollen Harmonien und Melodien in einen romantischen Chorklang.
(Paul G. Johansen)

Inhalt

  1. Durch den Flockenfall
  2. Die Engel singen I
  3. Die Engel singen II
  4. Gesang der heiligen Drei Könige
  5. Hirtenlied
  6. Weihnachten
  7. Stille Nacht

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang