© 1998-2021 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Dienstag, 05.01.2021 10:41

 

Albert Loritz

Rockin' Rondo (2016)
für Saxophonquintett/-orchester

Partitur und Stimmen

M-2020-3689-1
EURO 24,80

sax culture

Kompositionen und Bearbeitungen für Saxophon-Ensemble/-orchester von Albert Loritz

Vol. 39

Überblick über alle Hefte der Reihe


Das "Rockin’ Rondo", formal in klassischem Stil gehalten, motivisch und harmonisch der Unterhaltungsmusik angenähert und durch seine pochenden und mit etlichen Synkopen angereicherte Rhythmik an Elemente der Rockmusik erinnernd, wirkt besonders durch den Kontrast von einhämmernden Tonrepetitionen und Phrasen mit langen Legato-Linien.
Zwischen fünf klar gegliederte 16-taktige Refrain-Abschnitte fügt der Komponist vier abwechslungsreiche Episoden ein. Die dritte Episode (Teil C) enthält ein ausgreifendes und ausdrucksstarkes Tenorsaxophon-Solo, welches im Fall einer Aufführung mit Saxophonorchester entweder von der gesamten Stimmgruppe oder von einem Solisten übernommen werden kann.
Eine Herausforderung an exaktes Zusammenspiel stellt die homorhythmische Passage in der vierten Episode (Teil D) dar. Nicht zuletzt mag diese bei der Probenarbeit als hervorragende "Einspielübung" dienen. (Annette Kutzer)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang