© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Klaus Schneider

Länder und Völker in der Programmusik

Ein bibliographisches Lexikon

584 S., Register, Hardcover

ISBN 978-3-936655-62-9
EURO 88,--

 

Im bewährten Schema listet Klaus Schneider Bezüge zu Ländern, Städten, Regionen, Völkern usw. in Werktiteln, aber auch in Einzelsätzen von Kompositionen des 16. bis 21. Jahrhunderts auf. Erfasst werden die fünf Erdteile Europa, Amerika, Asien, Afrika sowie Australien mit Ozeanien - und selbstverständlich auch die Polargebiete.

Der Verfasser schlüsselt mit profundem Fachwissen auch exotische Werkbenennungen zuverlässig auf. Durch diese wissenschaftliche Leistung gewinnt dieses Buch auch in Zeiten scheinbar einfacher Internet-Recherche-Möglichkeiten seinen besonderen, bleibenden Wert.

Neben einem Komponisten-Register verfügt dieser Band über ein Verlags-Verzeichnis und ein Sachregister. Dieses Lexikon ist ein nützliches Werkzeug für den Programm-Gestalter, für den Musiker, für den Musiklehrer bei der Suche nach themengebundener Musik, für den Musikliebhaber zum Erforschen unbekannter Repertoire-Regionen und zur Wissensmehrung.

Das Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument zur Verfügung. Klicken Sie dazu auf die nebenstehende Grafik.

Cover

Bewegen Sie die Maus über das Cover, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen.

Cover

 


zurück zum Seitenanfang