© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Gero Vehlow

Maria in der Musik

352 S., Notenbsp., Werkverzeichnis, Register, Hardcover

ISBN 978-3-936655-37-7
EURO 34,80

Maria nimmt als Gottesmutter eine Sonderstellung unter den Heiligen ein. So nimmt es nicht Wunder, dass die Kompositionen, die Maria thematisieren, wesentlicher Teil der Kirchenmusikgeschichte sind. Zentrale Bedeutung haben Vertonungen des "Magnificats" oder des "Stabat Mater", zudem Mariengesänge und deren Adaptionen, aber auch Vertonungen, die aus der Anbetung Mariens als Fürsprecherin, Beschützerin etc. entstanden.

Gero Vehlow zeichnet im ersten Teil den Weg Maria in der Musik von den ersten Anfängen bis in die Gegenwart nach. Der zweite Teil - nicht minder wichtig - umfasst u.a. ein thematisch gegliedertes Repertorium aller bibliographisch nachweisbaren Vertonungen zum Thema "Maria". Das Buch wendet sich an Kirchenmusiker, kirchenmusikalisch Interessierte und an Theologen.

Das Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument bereit.

Cover

 

 

Cover

zurück zum Seitenanfang