© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Marcel Dobberstein

Die Psychologie der musikalischen Komposition
Umwelt - Person - Werkschaffen

250 S., kart.

ISBN 978-3-925366-32-2
EURO 19,80

Der schöpferische Prozess ist das Resultat einer Kooperation von systemisch miteinander verbundenen Elementen. In ihm entfaltet sich eine Synergie personaler und materialeigenschaftlicher Kräfte innerhalb des Spielraums, der ihnen durch ihre eigenen Charakteristika, Möglichkeiten und Grenzen gesetzt ist. Die Oszillation produktiver und selektiver Momente im Schaffensprozess findet auf mehreren Ebenen unter medialen Wechseln statt. Differenzierend und beschreibend versuchen sich die Überlegungen der Enträtselung jener Geheimnisse zu nähern, die diesem komplexen Zusammenspiel von jeher zugeschrieben worden sind.

Das Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument bereit.

Cover

 

 

Cover

zurück zum Seitenanfang