© 1998-2018 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 26.07.2018 15:39

 

Hans-Günther Allers

Un Viaggio Italiano op. 112
Introduktion und Tarantella für zwei Violinen

Partitur und Stimmen

M-2020-3463-7
EURO 17,80

Zum Werk

Die italienische Reiseimpression wird eingeleitet durch ein ausdrucksvolles Ricercar, welches sich - zweistimmig polyphon beginnend - bis zu vierstimmiger Klang-Komplexität steigert.
Die danach molto subito folgende Tarantella beginnt wie üblich im schnellen Sechsachteltakt. Nach und nach drängt sich die Komposition durch gegenrhythmische Motive und ständige Taktwechsel zum exaltierten Kulttanz. (Hans-Günther Allers)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 


zurück zum Seitenanfang