© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Norbert Laufer

Ein Tag (2004)
für Viola und Violoncello

Spielpartitur

M-2020-2628-1
EURO 7,80

Zum Werk

  1. Am Morgen
  2. Mittags
  3. Am Nachmittag
  4. Am Abend
  5. In der Nacht

Die Titel der fünf kurzen Sätze weisen auf Stimmungen hin, die für die jeweilige Tageszeit typisch sein können. Die instrumentaltechnischen Anforderungen sind moderat. Die Spieltechniken bewegen sich im traditionellen Bereich bis hin zu Flageoletts. "Ein Tag" ist auch für den Einsatz bei "Jugend musiziert" geeignet. Die Gesamtdauer beträgt etwa 8'30''.

Die Uraufführung war am 2. November 2009 in der Kirche St. Franziskus-Xaverius in Düsseldorf innerhalb der "Mystischen Nacht". Es spielten Mitglieder des ART Ensembles NRW: Christine Hanl, Viola, und Thomas Mietzsch, Violoncello (Leitung: Miro Dobrowolny).

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang