© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Norbert Laufer

Tríptico (2011)

für Klavier vierhändig

M-2020-2414-0
EURO 22,80

Zum Werk

Zwei etwa zehnminütige Sätze umrahmen ein schnelles Scherzo. Der erste Satz kann als Etüde des Nachschlagens (Off-beat) angesehen werden. Der dritte Satz erwächst aus einem Zwölftonfeld - die zwölf Töne sind auf drei Akkorde (drei-, vier und fünfstimmig) verteilt.

Das Werk ist dem Klavierduo "piano dos" (Dorothee Broichhausen und Adriana Sanchez) gewidmet. Die Uraufführung am 17. November 2013 in Wesel wurde vom Klavierduo 88:2 (Georg Mersmann und Michael Decker) gespielt.

Die Gesamtdauer beträgt ca. 23'.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang