© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Johann Pachelbel

Kanon und Gigue

für Gitarren-Trio eingerichtet von Oliver Eidam

Partitur und Stimmen

M-2020-1983-2
EURO 12,80

Zur Ausgabe

Johann Pachelbels bekanntestes Werk ist "Kanon und Gigue D-Dur" für drei Violinen und Basso Continuo, das hier in einer Bearbeitung für drei Gitarren vorgelegt wird. Um 1680 komponiert, ist es der einzige erhaltene Kanon Pachelbels und gehört heute zu den populärsten Stücken der Musikgeschichte. Über einer ostinaten Bassfigur ertönt ein einfacher dreistimmiger Kanon. Die dabei entstehenden Harmonien sind vielfach in der klassischen und populären Musik aufgegriffen und weiterverarbeitet worden.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 


zurück zum Seitenanfang