© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Johann Lütter

Die weiße Barke

Liederzyklus nach Gedichten von Johanna Zaeske-Fell für Sopran, Bariton, gemischten Chor und Streichquartett

Partitur (73 S.)
M-2020-1469-1
EURO 44,80

Streichquartett-Stimmenset
M-2020-2413-3
EURO 49,80

Inhalt

Die in eckige Klammern gesetzten Stücke wurden von Johann Lütter nicht instrumentiert und finden sich nur in der Klavierfassung. Da diese Fassung zugleich als Klavierauszug bzw. Chorpartitur zur Streichquartett-Fassung dient, wurde die Nummerierung beibehalten.

  1. Salomonssiegel (S, SATB)
  2. Berg und Pflanze (S, Bar, TB)
  3. Eine Blumenzwiebel (SATB)
  4. Bunter Strauss (Bar, SATB)
  5. [Kindheitsgarten (S, SATB)]
  6. Der Nussbaum (S, SATB)
  7. Das alte Haus (S, SATB)
  8. [Da meine Mutter ein Mädchen war (S, SATB)]
  9. Burgbrunnen (SATB)
  10. Dunkler Park (S, SATB)
  11. Katze im Mondschein (SATB)
  12. Weidenrose (S, Bar, SATB)
  13. [Kastanienblüh (S, SATB)]
  14. Blüte der Arktis (S)
  15. Septembermorgen (SATB)
  16. Dein Haus (Bar, SATB)
  17. Rotes Waldvöglein (S, SATB)
  18. Scheiding-Wind (SATB)
  19. Gewitterregen (S, SATB)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 
 
 
 
 
 
 

 


zurück zum Seitenanfang