© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Thomas Blomenkamp

Drei Stücklein (2001)

für Kontrabass (Konzert- und Orchesterstimmung) und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-1465-3
EURO 24,80

Zum Werk

Die Drei Stücklein für Kontrabass und Klavier wurden für Thomas Schlink geschrieben.

Der Titel entsprang meiner Freude am Anatgonismus: Winzigkeiten für ein riesiges Instrument, Mücken für einen Elefanten. Der Teufel steckt hier im Detail. Die Stücklein sind knapp, zeigen Kontraste auf engstem Raum, klingen kompakt und sind alles andere als leicht zu spielen, auch wenn sie meist dort tönen, wo der Kontrabass seine klangliche Fülle am besten entfalten kann.

Zwei Klavierfassungen machen es möglich, diese Stücke mit einem Kontrabass in Solo- uoder Orchesterstimmung aufzuführen.

(Thomas Blomenkamp)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 


zurück zum Seitenanfang