© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 20.07.2017 10:50

 

Bernhard Krol

Anfrage zur Nacht op. 127 (1992)

Solo-Kantate für Sopran und Orgel auf ein Gedicht von Ursula Matenaer

Aufführungs-Set (2 Spielpart.)

M-2020-1006-8
EURO 15,80

Zum Werk

"Anfrage zur Nacht" op. 127 entstand 1992 im heimischen Kemnat; die Komposition wurde am 2. Juni abgeschlossen. Bernhard Krol erweiterte das 1981 entstandene Gedicht "Anfrage zur Nacht" von Ursula Matenaer (*1928), das an sich schon per Zitat eine Bibelstelle aus dem Buch der Richter an zentraler Stelle einbindet, durch die Integration einer weiteren Bibelstelle und durch die Rückwandlung der "Widmung" des Gedichts zur Originalaussage des Lukas-Evangeliums.
Die Uraufführung fand am 28. Februar 1993 in der Leonhardskirche in Stuttgart statt. Es musizierten Renate Brosch, Sopran, und KMD Günther Maysenhölder, Orgel. (Christoph Dohr)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang