© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Stefan Johannes Walter

Gewebe (1995)
für Flöte und Fagott

Spielpartitur

M-2020-0445-6
EURO 5,80

Zum Werk

Gewebe basiert auf zwei thematisch-imitatorisch verwandten "Strängen". Nachdem einer der beiden "Fäden" beginnt sich fortzuspinnen, wird der Partner angeregt, den "Faden" aufzunehmen. Durch Überlagerungen und Berührungen gegenseitig zu Veränderungen angeregt, verdichten sie sich so zu einem temporären Geflecht, einem "Gewebe", das sich allmählich wieder auflöst.

Aufführungsdauer: ca. 5'00''

Für eine Aufführung werden zwei Exemplare der Spielpartitur benötigt.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang