© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Bojidar Dimov

Hauch der Nymphe (1975)

Fassung für Bassetthorn solo (1985)

M-2020-0272-8
EURO 6,80

Zum Werk

"Hauch der Nymphe" war erstmals am letzten Sommerabend 1975 zu hören - bei Vollmond, im schattigen Waldstück des Gartens von Günther Maas, zum Fest der Enthüllung seiner Steinplastik "Nymphe". Am gleichen Ort, im weiten Raum dieses wunderbar-sonnigen Sommers, entstand auch die Idee, den Hauch der steingewordenen Nymphe Musik werden zu lassen.

(Bojidar Dimov)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 


zurück zum Seitenanfang