© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Norbert Laufer

Sieben Miniaturen
für drei Trompeten und Orgel

Partitur und Stimmen

M-2020-0198-1
EURO 19,80

Zum Werk

Die "Sieben Miniaturen" sind für engagierte Laien spielbar. Zwei Fanfaren umrahmen zwei choralartige Sätze sowie zwei "Rundgänge". Im Zentrum steht eine Meditation.

Die Uraufführung fand am 1. Juni 1996 in der Stephanuskirche Düsseldorf-Wersten statt. Es spielte das Blechbläserensemble der Stephanuskirche unter der Leitung von Hans Aring; an der Orgel saß Agnes Goerke. 

Die Gesamtdauer beträgt ca. 13'.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang