© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

William Fish

Fantaisie for the Harp

hrsg. von Christoph Dohr

M-2020-1231-4
EURO  9,80

Zum Werk

Die im (einzig bekannten) Lexikon-Artikel zu William Fish im Londoner Musik-Diktionär (1824) wiedergegebene Werkliste steht in ihrer Länge der Vita in nichts nach und beweist, dass William Fish ein zu Lebzeiten bekannter und fruchtbarer Komponist war. Fish findet sich jedoch in keinem späteren Lexikon, so dass seine Musik seinen Tod wohl nicht überlebte. Die vorliegende Ausgabe einer seinerzeit berühmten "Fantaisie for the Harp" ist die erste Wiederveröffentlichung von Musik Fishs in der Neuzeit. (Christoph Dohr)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 


zurück zum Seitenanfang