© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Bernd Erich Brinkmann

Die Chorprobe
Scherzo vocale (1998) für Chor a cappella

Fassung für Frauenchor

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-0660-3
EURO 6,80; ab 15 Expl. je EURO 3,30; ab 25 Expl. je EURO 2,50

Der Titel des Werkes ist Programm. Die Komposition enthält alle musikalischen und gesangstechnischen Elemente, die den Chorgesang bzw. die Arbeit mit einem Chor bestimmen, wie zum Beispiel Intonation, Geläufigkeit, Deklamation, Fugato, Kantilene etc. Diese Elemente werden auf humorvolle Weise persifliert, was nicht nur musikalisch, d. h. harmonisch, melodisch und satztechnisch deutlich wird, sondern auch durch die "Regieanweisungen" zum Ausdruck kommt. Diese stellen quasi die Reaktionen der Sängerinnen auf die jeweilige "Übung" dar und sind wesentlicher Bestandteil der Komposition. So lobte denn auch die Jury die "choreographische Umsetzung" von Text und Musik bei der Vergabe des Sonderpreises für "Die Chorprobe" beim Kompositionswettbewerb für zeitgenössische Chormusik 1999 des Sängerbundes NRW.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

Sonderpreis beim NRW-Kompositions-Wettbewerb 1998/99 des Dt. Sängerbundes

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang