© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

Franz Schubert

Franz Schubert
 

Vita

Franz Schubert wurde am 31. Januar 1797 in Wien als 12. Kind eines Volksschullehrers geboren. Sein musikalisches Talent zeigte sich nicht nur früh, sondern war bereits im Alter von elf Jahren so sehr ausgebildet, dass sein damaliger Lehrer ihm nichts mehr beizubringen vermochte. Schubert hatte ab 1813 Unterricht bei Antonio Salieri, der aus Schubert einen Opernkomponisten formen wollte, was freilich misslang - den Opern Schuberts war bereits zu Lebzeiten kein Erfolg beschieden, und auch bis heute sind Wiederbelebungsversuche gescheitert.

 

 

Das wichtigste Element in Schuberts Schaffen stellt das Klavierlied dar, das er zu einer ersten Blüte führte. In seinen Liedern erreichte Schubert völlige Gleichberechtigung zwischen Gesang und Instrument - niemand anderes als Beethoven lässt sich als Vorbild der motivisch streng und konsequent aus wenigen Ausgangszellen entwickelten Klavierbegleitung erkennen. Schuberts Genie wurde von seinen Freunden erkannt, die ihm in den sogenannten "Schubertiaden" huldigten; breite Anerkennung und damit verbundener wirtschaftlicher Erfolg stellte sich jedoch erst ein, als Schubert bereits - gezeichnet von der Syphilis - auf dem Krankenbette lag, von dem er sich nicht mehr erheben sollte. Er starb am 19. November 1828 in Wien.

Titel in der Edition Dohr

CDs

 

 


Titel in der Edition Dohr

Werkausgabe

An Gott

Lied nach Chr. Chr. Hohlfeld für Tenor, Frauenchor, Waldhorn und Pianoforte D 863

Erstausgabe, hrsg. von Otto Brüggemann

[Autorschaft der Komposition angezweifelt]

Partitur und Hornstimme
M-2020-1011-2
EURO 9,80

Vokalpartitur
M-2020-1012-9
EURO 1,70
(mind. 20 Expl.)


zurück zum Seitenanfang

Bearbeitungen

Air Russe aus den Moments musicaux D. 780

für Streichquartett (Viola oder 3. Violine) bearbeitet von Rüdiger Blömer

(in: quartettini, Vol. 3)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3313-5
EURO 19,80

Ave Maria op. 52 Nr. 6 (D 839)

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 61)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1931-3
EURO 9,80

"Ave Maria! Jungfrau mild" D 839 op. 52,4

für Orgel bearbeitet von Andreas Meisner

(Hochzeitsmusik für Orgel Vol. 3)

M-2020-0573-6
EURO 4,80

Die Forelle D 550

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 84)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-2854-4
EURO 13,80

Marche militaire No. 1

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 28)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1141-6
EURO 12,80

Moment musical D 780 (op. 94/3)

für Violoncello-Quartett eingerichtet von Wolfgang Birtel

('cello by Birtel Vol. 40)

Partitur und Stimmen

M-2020-2870-4
EURO 9,80

Moment musical D 780 (op. 94/3)

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 60)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1560-5
EURO 9,80

Schubert Song Album I

arranged for Flute and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9532-4
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for Clarinet and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9534-8
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for Alto Sax and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9536-2
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for French Horn and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9633-8
EURO 14,80

Schubert Song Album I

arranged for Trumpet and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9631-4
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for Trombone and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme (Violin- u. Bassschlüssel)

M-2020-9632-1
EURO 12,80

Schubert Song Album I

arranged for Violin and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9538-6
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for Viola and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9539-3
EURO 11,80

Schubert Song Album I

arranged for Cello and Piano by Adrian Connell

(Adrian's Song Album Series)

Partitur und Stimme

M-2020-9540-9
EURO 11,80

Ständchen "Leise flehen meine Lieder"

für Violoncello-Quartett eingerichtet von Wolfgang Birtel

('cello by Birtel Vol. 37)

Partitur und Stimmen

M-2020-2867-4
EURO 11,80

Ständchen "Leise flehen meine Lieder"

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 49)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1279-6
EURO 9,80

Vier Lieder aus "Schwanengesang" D 957

für Gitarren-Trio eingerichtet von Oliver Eidam

Partitur und Stimmen

M-2020-1987-0
EURO 32,80


zurück zum Seitenanfang

Komposition mit Schubert-Bezug

Thomas Blomenkamp

"... als wolltet ihr zerschmelzen des ganzen Winters Eis."

Torso und Canto für sechzehn Streicher (1996) oder große Fassung für 40 Streicher (1999)

Partitur
M-2020-0282-7
EURO 19,80

Stimmenset klein
M-2020-1148-5
mietweise

Stimmenset groß
M-2020-0676-4
mietweise

Franz Wüllner

Zweiundzwanzig Variationen über ein Thema von Franz Schubert op. 39

für Clavier und Violoncell

Partitur und Stimme

M-2020-0803-4
EURO 26,80


zurück zum Seitenanfang

CDs

Cover

Fantasie C-Dur D760 ("Wandererfantasie")

in: fantasia. Fantasien für Klavier von Carl Philipp Emanuel Bach, Wolfgang Amadé Mozart, Frédéric Chopin und Franz Schubert

Oliver Drechsel, Klavier

DCD 007 - (P) 2001
EURO 18,50


zurück zum Seitenanfang