© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Dienstag, 24.01.2017 8:53

Autor | Herausgeber

Christoph Öhm-Kühnle

Christoph Öhm-Kühnle
 

Vita

Geboren 1968 in Herrenberg, Musikwissenschaftler und Pianist. Studium in Mainz (Staatl. Musiklehrerprüfung), Fresno (Master of Arts), Miami (Doctor of Musical Arts, promoviert 2000 mit "Musical Rhetoric in Johann Sebastian Bach’s Two-part Inventions", Michigan 2001) und an der Universität Tübingen, dort 2008 promoviert mit "Der Musiker und Klavierbauer Johann Andreas Streicher. Kulturelles Wirken und kompositorisches Schaffen" (München 2011). Internationale Konzerttätigkeit als Pianist, diverse Einspielungen auf Tonträger. Seit 2009 Lehraufträge am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Tübingen. Herausgeber der Johann Andreas Streicher- und Nannette Streicher-Gesamtausgabe, Publikationen u. a. für Bach-Jahrbuch, MGG sowie "BACH: Journal of the Riemenschneider Bach Institute". Forschungsschwerpunkte: Bachforschung, Instrumentenkunde, zur historisch informierten Aufführungspraxis im 19. Jahrhundert, zum persönlichen Musikbezug von Hölderlin, Schubart und Lenau.

Christoph Öhm-Kühnle versteht sich als Konzertpianist mit besonderem Repertoire aus den virtuosen Standardwerken und seltenen Klavier-Raritäten.

Seine erste CD, mit seltenen Klavierwerken von Franz Liszt, darunter die "Six poesiés lyriques" und der "Carnaval de Venise" (Paganini), erschien im Jahre 2001. Die 2003 erschienene CD mit Ersteinspielungen unveröffentlichter Klavierwerke von Gustav Jenner erhält aufgrund der Hochwertigkeit dieser Werke und der großen Tradition des berühmten Lehrmeisters Brahms, eine wesentliche musikwissenschaftliche Bedeutung und ermöglicht eine wertvolle Erweiterung der bekannten Klavierliteratur. 

 

 


Herausgeberschaft in der Edition Dohr

   

Johann Andreas Streicher (1761-1833)
und Anna Maria (Nannette) Streicher, geb. Stein (1769-1833)

Gesamtausgabe der Originalwerke für Klavier

Jeder Band enthält ein informatives Vorwort sowie den kritischen Bericht des Herausgebers zu den enthaltenen Werken.

Vol. 1

Johann Andreas Streicher

  • Sonate (C-Dur)

dieser erste Band enthält ein Geleitwort zur Gesamtausgabe von Uta Goebl-Streicher

M-2020-1251-2
EURO 19,80

Vol. 2

Johann Andreas Streicher

  • Grande Sonate pour le Forte-piano (F-Dur)
  • Rondeau ou Caprice pour Clavecin ou Forte=piano (Es-Dur)

M-2020-1252-9
EURO 21,80

Vol. 3

Johann Andreas Streicher

  • Grande Sonate pour le Piano=Forte (Es-Dur)
  • XII Variaziones (Es-Dur)

M-2020-1253-6
EURO 25,80

Vol. 4

Johann Andreas Streicher

  • VII Variations pour le Piano-Forte (G-Dur)
  • VIII Variations sur l’Air Anglois "The Laß of Richmond hill" pour Clavecin ou Forte-Piano (G-Dur)

M-2020-1254-3
EURO 16,80

Vol. 5

Johann Andreas Streicher

  • XII Variations (G-Dur)
  • Exercice De Monsieur Streicher [17 Variationen] (C-Dur)
  • Exercise pour le Forte=piano [Etüde] (C-Dur)
  • 12 Landlerische für das Clavier (B-Dur)

M-2020-1255-0
EURO 19,80

Vol. 6

Johann Andreas Streicher

  • 6 Variationen pour le Clavecin a quadro Mani über die Melodie "Blühe liebes Veilchen" (G-Dur)

M-2020-1256-7
EURO 10,80

Vol. 7

Johann Andreas Streicher

  • La pensée de l’objet chéri (Lied für hohe Singstimme und Klavier; E-Dur)

Anna Maria (Nannette) Streicher

  • Klage über den frühen Tod der Jungfer Ursula Sabina Stage in Augsburg (Singstimme und Klavier; c-Moll)

M-2020-1257-4
EURO 19,80

Vol. 8

Johann Andreas Streicher

  • Das Bouquet. Eine allegorische Pantomime auf das Namensfest unsers besten Landes Vaters. (Ballettmusik von Johann Andreas Streicher, Bearbeitung von ihm selbst für Klavier 2hd.; D-Dur)

M-2020-1258-1
EURO 32,80

Vol. 9

Johann Andreas Streicher

  • Sinfonie aus der Opera: Castor und Pollux von [Abbé] Vogler (Bearbeitung von Johann Andreas Streicher für Klavier 2hd.) (D-Dur)

M-2020-1259-8
EURO 14,80

Vol. 10

Anna Maria (Nannette) Streicher

  • Deux Marches pour le Piano-Forte (D-Dur, C-Dur)
  • Marche à huit Instrumens à vent (2 Oboen, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Klarinetten; Es-Dur)

Partitur und Stimmen

M-2020-1260-4
EURO 9,80


zurück zum Seitenanfang


Titel im Verlag Dohr

Die Klaviertechnik in der Tradition von Claudio Arrau

Freier Bewegungsfluss als Grundlage von Tongestaltung und Virtuosität

4. Auflage 2015
42 S., DIN A 4

ISBN 978-3-936655-22-3
EURO 14,80


zurück zum Seitenanfang